nullbild

Die Serengeti - Die große Migration der Tiere hautnah

tansania_1Die Serengeti: Wer träumt nicht davon, einmal im Leben die große Wanderung der Tiere zu erleben? Das faszinierende jährliche Ereignis mit hunderttausenden von Gnus und Zebras, die durch die Serengeti ziehen, gibt es nur hier in Tansania. Afrikafeeling pur!

Und dann sehen wir sie! Kleine schwarze Punkte erscheinen am Horizont und es werden immer mehr! Je näher wir kommen, umso größer werden sie – sie bewegen sich direkt auf uns zu. Ungläubig starre ich auf das faszinierende Naturschauspiel, das sich gerade vor mir ausbreitet. Ungeduldig und voller Erwartung lehne ich mich aus der Dachluke und schieße Fotos, die einfach nichts werden können. Egal! Es ist schwer zu begreifen, dass wir mit unserem Jeep in diesem Moment auf die große Migration der Gnus und Zebras zusteuern…

Inmitten der Großen Migration

Endlich sind wir ihnen ganz nah, unser Guide bremst den Jeep ab. Gruppen von Gnus ruhen auf der Piste, erheben sich unwillig. Andere wandern schon weiter und weichen erst im letzten Moment aus. Es ist schwer, sich einen Überblick zu verschaffen. Ich bin gefesselt von diesem einzigartigen Anblick. Der Faszination der Wildnis. Gnus, wohin das Auge reicht; es sind Tausende hier in der Serengeti, teilweise durchsetzt von Zebras. Muhend und schnaubend bewegen sich die Gnus an unserem Jeep vorbei und ziehen mich in ihren Bann. Ich fühle mich wie in einem Traum. Kann das wirklich wahr sein?

Immer mehr rastende Tiere kommen wieder in Bewegung, andere bleiben stehen. Es scheint, als ob es eine generelle Wanderungsrichtung geben würde, die von einem Kernstrang an Tieren langsam aber zielstrebig verfolgt wird. An den Flanken dieser schmalen Hauptkolonne fächert die Masse aus. Wir halten an und saugen dieses sagenhafte Phänomen in uns auf. Ich bekomme Gänsehaut ob dieses atemberaubenden Anblicks.

Serengeti_Mara_gro0Eindrucksvolles Schauspiel

Gewaltig ist der Eindruck, den die Tiere uns bieten. Hier ganz allein in der Serengeti zu stehen, inmitten von tausenden lärmenden Gnus, die mich umströmen, ist ein unbeschreibliches Erlebnis, das wirklich unter die Haut geht. Ich lege die Kamera einfach mal weg, lehne mich auf das Dach des Jeeps und genieße staunend wie ein Kind diesen besonderen Moment. Inmitten dieses Naturschauspiels zu sein, es hautnah zu erleben, ist die Erfüllung eines großen Traumes, ein überwältigendes Gefühl… Am liebsten möchte ich hier nie wieder weg!

Während meiner Reise mit der Großen Migration verbringe ich die Nächte in einem luxuriösen und komfortablen mobilen Camp – es bietet den Vorteil, dass es die Migration „begleitet“ und teilweise alle drei Wochen dorthin verlegt wird, wo sich die Herden gerade befinden.

Viel zu schnell vergeht die Zeit auf Pirschfahrt zu den Gnu- und Zebraherden und irgendwie bin ich traurig, als ich dieses Schauspiel hinter mir lasse, um weiter durch Tansania zu reisen, obwohl dieses Land noch so viel mehr zu bieten hat. Doch der spektakuläre Anblick der Migration wird mir für immer im Gedächtnis bleiben.

DIREKT ZUM REISEANGEBOT

Erleben Sie mit dem renommierten Reiseveranstalter Abendsonne Afrika die Weiten Tansanias auf einer Individualreise, via Flugsafari oder in einer geführten Kleingruppenreise.

REISEBEISPIEL:

„Tansania –
Great Migration mit Sansibar“Serengeti_Adventure_Camp_gro0

7-tägige klassische Privatsafari zur größten Tierwanderung in Afrika mit deutschsprachigem Führer, ab/bis Kilimanjaro: ab € 1.998,- pro Person im Doppelzimmer.

Video "Die Große Migration der Serengeti"

Information und Buchung: 

Abendsonne Afrika GmbH

Zur Unteren Mühle 1
D-89290 Buch-Obenhausen
Tel. +49 (0)7343/929 98-0
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.abendsonneafrika.de

 

Promotion
Fotos: Abendsonne Afrika

 
banner